Gute Nachrichten aus dem Bundesrat

Nach neuesten Informationen hat der Bundesrat am FR 10.03.17  in seiner 954. Sitzung den allgemein geplanten 100 m -Deckel für den Modellflug gestoppt und das Bundesverkehrsministerium aufgefordert,  zu dem im vergangenen Herbst vereinbarten Kompromiß zwischen Ministerium und den Modellflugverbänden (Höhen über 100 m mit sog. Kenntnisnachweis) zurückzukehren.
Bleibt es dabei heißt dies für uns erstmal:

  • Bei Inkrafttreten der neuen Regelung sind 100 m frei.
  • Höher wie 100 m (bis zur unteren Flugsicherheitsgrenze) darf mit einem Kenntnisnachweis geflogen werden.
  • Wie der „Kenntnisnachweis“ aussieht und wie er erhältlich ist, ist noch nicht definiert.
  • Für Multikopter gilt die neue Regelung nicht – bedeutet max. 100 m.

Mehr dazu findet ihr auf :  http://www.daec.de/startseite/

Schreibe einen Kommentar