HGV zu Gast beim >>SWR-BW

In 2 Blöcken mit rund 2 und 8 Minuten Sendezeit durften Karlheinz und Marvin am 11.August unser Hobby und die Feinheiten der Raketenmodelltechnik in der Sendung „Kaffee oder Tee“ präsentieren. Der SWR bestätigte uns inzwischen eine Einschaltquote von 7,1%, was wohl 150.000 Zuschauern entsprechen soll.

Der Tag begann um 11.00h mit Aussenaufnahmen auf einer Wiese bei Steinbach. Hierbei wurden von Karlheinz rund 10 Starts der bewährten HGV-Bausatzmodelle durchgeführt und vom SWR mit der Kamera eingefangen.

Um 13.00h wurde beim SWR flink das Bildmaterial gesichtet und ein 15 Sekunden Trailer erstellt, während Karlheinz und Marvin unterstützt von Petra, Heinz und Michael ins Studio 1 einzogen, um in kürzester Zeit die „Werkstatt“ für die Sendung einzurichten. Nach der Probe um 14.30h, gab es dann ab 16.00h für Karlheinz und Marvin kein zurück … Beide mussten sich LIVE den gezielten Fragen der Moderatorin Heike Greis stellen und hatten immer perfekte Antworten parat.

Petra, Heinz und Michael verfolgten die Sendung aus der Regie beziehungsweise im Aufenthaltsraum hinter den Kulissen und waren sich einig … Die Beiden haben die Sache gut gemacht und unser Hobby toll präsentiert. KLASSE. Unser Dank gilt dem Team von „Kaffee oder Tee“ und den vielen unbekannten Helfern im Hintergrund, die den Tag zu einem Erlebnis für alle Beteiligten gemacht haben. Für alle, die die Sendung nicht Live verfolgen konnten, lohnt sich die Recherche im Internet: www.SWR.de.
Die Sendung „Kaffee oder Tee“ auswählen und danach „Kaffee oder Tee“ nochmals anschauen. Dort sind die Beiträge der letzten Sendungen für ein paar Tage als Video-Stream hinterlegt. Viel Spaß beim Surfen …

Schreibe einen Kommentar